Die Ergebnisse der Seed-Implantation

Die heute zur Verfügung stehenden technischen Möglichkeiten, wie verbesserte Qualität des transrektalen Ultraschalls und die computerunterstützte Dosisplanung haben die Methode der Seedimplantation auf ein qualitativ hohes Niveau gehoben. In Jahre 2000 wurden die ersten 12-Jahresergebnisse aus den USA publiziert, die sehr ermutigend sind. Sie sagen deutlich aus, dass die Seedimplantation und die radikale Prostatektomie vergleichbare Wirksamkeiten über diesen Zeitraum von 12 Jahren haben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren